Praktikant*in im Sektorvorhaben „Handel und Investitionen für nachhaltige Entwicklung“ in Bonn

This opening expired 1 month ago. Do not try to apply for this job.

GIZ - Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit

Open positions at GIZ
Logo of GIZ

Application deadline 1 month ago: Monday 22 Apr 2024 at 23:59 UTC

Open application form

Contract

This is a Internship contract. It usually requires 0 years of experience, depending on education. More about Internship contracts.

Tätigkeitsbereich

Das Sektorvorhaben „Handel und Investitionen für nachhaltige Entwicklung“ (SV Handel) berät das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in handelspolitischen Fragen von entwicklungspolitischer Relevanz und erarbeitet Beratungsansätze und Konzepte, um die Kapazitäten von Partnerländern zur Integration in die Weltwirtschaft zu stärken. Das SV kooperiert dabei mit anderen GIZ-Teams, Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie mit nationalen und internationalen Partnern.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen Ihres Praktikums haben Sie folgende Aufgaben:

  • Zuarbeit bei der Bearbeitung von Anfragen des BMZ, z.B. zu: Aid for Trade, WTO, digitaler Handel, Investitionen, Handel und Umwelt, Handel und Geschlechtergerechtigkeit (feministisch Entwicklungspolitik), geistigen Eigentumsrechten, Handelserleichterungen und Handels- und Investitionsabkommen sowie Handelsinstrumente der EU
  • Erstellen von Präsentationen, Hintergrundpapieren und Sachständen sowie eigenständige Internet- und Literaturrecherche
  • Fachliche und organisatorische Unterstützung von Terminen, Veranstaltungen und Publikationen
  • Beteiligung bei der Erstellung und Herausgabe des monatlichen Newsletters
  • Unterstützung beim Wissensmanagement sowie bei der Berichterstattung und anderen Prozessen des Auftragsmanagements
  • Kontakt mit Implementierungspartner*innen (auf Deutsch und Englisch) und Unterstützung bei der Koordinierung von Aktivitäten mit den Partnerorganisationen

Ihr Profil

  • Studiums in einem relevanten Studiengang abgeschlossen (Wirtschafts-, Rechts-, Politik- oder vergleichbare Sozialwissenschaften)
  • Sie haben sich bereits mit Themen der wirtschafts- bzw. handelspolitischen Beratung und/oder Handelsförderung mit Bezug zur Entwicklungszusammenarbeit oder Außenhandelspolitik auseinandergesetzt
  • Freude an der Aufbereitung von Informationen für die interne wie für die öffentliche Kommunikation und die Fähigkeit, Texte zielgruppengerecht zu formulieren und strukturiert aufzuarbeiten
  • Deutsch und Englisch als Arbeitssprache in Wort und Schrift, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache sind von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative, Kontaktfreudigkeit, Selbstmotivation, gutes Zeitmanagement

Hinweise

Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung.

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €2.134,52 (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Trumm ([email protected]) zur Verfügung.

Added 1 month ago - Updated 1 month ago - Source: jobs.giz.de