Communications & Content Officer (w/m/d)

IRC - The International Rescue Committee

Open positions at IRC
Logo of IRC

Job Description

IRC (International Rescue Committee) Deutschland sucht eine:n

Communications & Content Officer (w/m/d)

In Bonn oder Berlin | zum nächstmöglichen Zeitpunkt

In Vollzeit/Teilzeit (32 – 40 Std./Woche)| vorerst befristet auf 2 Jahre

Über uns

International Rescue Committee (IRC) ist eine internationale Hilfsorganisation, die 1933 auf Anregung von Albert Einstein gegründet wurde. Seitdem unterstützt IRC Menschen, die von politischen Krisen, Krieg, Verfolgung oder Naturkatastrophen betroffen sind. Im Jahr 2016 wurde IRC Deutschland gegründet und engagiert sich bundesweit in den Bereichen Bildung, wirtschaftliche Integration sowie Schutz und Teilhabe.

Um unsere Arbeit in den Bereichen Kommunikation und Fundraising in Deutschland weiterzuentwickeln, suchen wir eine:n Communications & Content Officer (m/w/d) mit Sitz in Berlin oder Bonn. Ziel dieser Position ist es, im Rahmen der Kommunikations- und Fundraisingstrategie die Arbeit von IRC in unterschiedlichen Content- und Storytelling-Formaten zu verbreiten, sowohl in Print als auch Online. Der:Die Communications & Content Officer wird in einem 50:50-Verhältnis sowohl Teil des Kommunikations- als auch Fundraising-Teams in Deutschland sein und eng globalen Kolleg:innen zusammenarbeiten.

Ihr Tätigkeitsbereich

Im Bereich Fundraising:

- Sie sichten globale Inhalte und Geschichten und passen diese für den deutschen Markt an, überwiegend für wöchentliche Social-Video-Ads, zweiwöchentliche Mailings, das vierteljährliche Magazin für Unterstützer:innen und Face2Face-Materialien, und steuern die externen Dienstleister eigenverantwortlich und übernehmen die administrative Abwicklung dieser Projekte. - Sie arbeiten mit Kolleg:innen des Digital Fundraisings im Bereich Social Ads zusammen und analysieren deren Performance für zukünftige Schaltungen, um mehr potentielle Unterstützer:innen zu erreichen, z.B. für Facebook, Instagram, Youtube.

Im Bereich Kommunikation:

- Sie sind verantwortlich für den Jahresbericht von IRC in Deutschland – von Konzeption über Redaktion bis Produktion, und stellen sowohl die Arbeit von IRC in der Welt als auch in Deutschland dar. - In enger Abstimmung mit Kolleg:innen aus der Awards Management Unit entwickeln sie Ideen und Geschichten für die Sichtbarkeit deutscher Geber, bspw. durch Social Posts, Webseitenbeiträge, Aufnahme in den Jahresbericht etc. - Sie arbeiten eng mit der Referentin für Digitalkommunikation zusammen, um

- globale Inhalte und Geschichten für die Webseite sowie Facebook und Instagram für den deutschen Markt anzupassen, - Storytelling (Texten, Videodreh, Fotoshooting) zu unserer Programmarbeit in Deutschland zu betreiben,

- Anzeigen auf Facebook, Instagram und Youtube zu schalten (bspw. zur Bewerbung von Programmangeboten in Deutschland), - die Performance der digitalen Kanäle auszuwerten, und - im Community Management auf sozialen Kanälen zu unterstützen.

Ihr Profil

- Sie haben Freude am Übersetzen und Texten und bringen ein ausgezeichnetes Gefühl für die deutsche Sprache mit. - Sie haben ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Fach oder weisen erste Erfahrung in Kommunikation, Online-Marketing oder Fundraising auf. - Sie überzeugen durch Ihre kreative Denkweise und Ihren Einfallsreichtum. - Sie haben erste Erfahrung in der Erstellung von Kommunikations- und Fundraisingmaterialien und bringen im besten Fall Grundkenntnisse in Video- und Bildbearbeitung mit. - Sie verfügen über erste Erfahrung im Projektmanagement und der Steuerung externer Dienstleister. - Sie zeichnet eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenz aus. - Sie bringen gute Organisations- und Zeitmanagementfähigkeiten mit.

Wir bieten Ihnen

- Eine sinnstiftende Gestaltungsaufgabe mit viel Eigenverantwortung in einem interkulturellenTeam - Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeiten - Attraktive Vorteile für Mitarbeitende wie Mitgliedschaft im Fitnessstudio, - betriebliche Altersvorsorge, - Jobfahrradleasing, Jobticketzuschuss, bezahlte Sonderurlaubstage - 30 Tage Jahresurlaub - Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten

Wir setzen uns für Empowerment und Inklusion ein und wollen allen Formen von Diskriminierung aktiv entgegenwirken. Deshalb sind Bewerbungen von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, Rassismus- und Diskriminierungserfahrung ausdrücklich erwünscht. Wir bitten darum auf Fotos in den Bewerbungsunterlagen zu verzichten.

Bitte übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen:

Motivationsschreiben mit Angabe Ihres möglichen Starttermins und Gehaltsvorstellung (max. 1 Seite), Lebenslauf (max. 2 Seiten), mind. drei Arbeitszeugnisse/Referenzen ausschließlich über unser Bewerbungsportal. Leider können wir Bewerbungen, die per E-Mail eingereicht werden, nicht berücksichtigen.

Für Fragen, auch zum Thema Inklusion, steht Ihnen gerne Friedreike Haarbrücker (HR.Deutschland@rescue.org) zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 25. Juli 2022 ein.

Weitere Informationen zu IRC finden Sie auf IRCDeutschland.de.

#IRC-Europe

Qualifications

Added 5 months ago - Updated 4 months ago - Source: rescue.org